Direkt-Links
CaritasSozialBeratung
Logo von CaritasSozialBeratung
Caritas Pflege & Gesundheit
Logo von Caritas Pflege & Gesundheit
Stationäre Einrichtungen

Stationäre Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen

Caritas in NRW

Ausgabe 03/2016

16_06_28_caritas-nrw_3_2016

Offene Ganztagsschule

Die Offene Ganztagsschule in Nordrhein-Westfalen leistet mehr, als ihr von der Bildungspolitik zugetraut wird. Damit das so bleibt, müssen die Ressourcen aufgestockt werden.

 
Sozialcourage

16_01_06_sozialcourage_2_2016

Ausgabe 02/2016

Wie geht es jungen Menschen beim Übergang von Schule zu Beruf? Nicht jeder kommt vom Gymnasium, nicht jeder kann alles. Manche haben es schwer, sich mit ihren Talenten durchzusetzen. Welche Bildungschancen bieten sich ihnen? Wie gelingt ihnen Erfolg?

 
Arbeiten bei der Caritas

Aktuelle Stellenausschreibungen

Berufspädagogik oder Pflegepädagogik


Arbeiten bei der Caritas - mehr als ein Job

Schwerpunktthema beim Deutschen Caritasverband

 
caritas international
Fluechtlinge in Not
 
Kontakt

Caritasverband für das Dekanat Borken e. V.

Turmstraße 14
46325 Borken
Telefon: 02861 9456
Fax: 02861 945899
E-Mail: info@caritas-borken.de  

 
Jungen Familien Zeit schenken
 
Borken, 28. September 2016

16_09_28_caritassonntag_01

"Hände, die helfen, erzählen von Gott!"

Unter diesem Motto stand der Caritassonntag in der Pfarrgemeinde St. Georg. Viele Menschen in der Kirchengemeinde engagieren sich für andere und helfen ganz einfach und unbürokratisch dort...

MEHR

 
Borken, 27. September 2016

Oktoberfest im Seniorenhaus im Josefzentrum

Nicht nur in München wird das Oktoberfest gefeiert. Mittlerweile finden weltweit Feste im Stile des Oktoberfestes statt. Und so auch in unserem Seniorenhaus im Josefzentrum in Borken.

MEHR

 
Münster/ Borken, 18. September 2016

"Wer es mit Gott zu tun bekommt, wird Caritäter"

Bundesweite Eröffnung des Caritas-Sonntags in Münster zum 100-jährigen des Diözesancaritasverbandes / Generationengerechtigkeit Thema

Münster (cpm). Das Thema birgt politischen Sprengstoff: "Mach Dich stark für Generationengerechtigkeit". Bischof Felix Genn fordert dazu auf, darum "zu ringen, wie sie gelebt werden kann". Aus Anlass des 100jährigen Bestehens des Diözesancaritasverbandes eröffneten Genn und Caritas-Präsident Prälat Dr. Peter Neher den bundesweiten Caritas-Sonntag in Münster mit einem Pontifikalamt im Dom. Wieviel Facetten die Jahreskampagne 2016 der Caritas hat und wie kontrovers die Ansichten dazu sein können, wurde anschließend bei Diskussonsrunden im Borromäum deutlich.

MEHR

 
Borken, 13. September 2016

Integration in Borken - eine runde Sache!

Traditionell findet das große Integrationsturnier in Borken im Rahmen der Interkulturellen Woche im September statt, in diesem Jahr - zum bereits 10-jährigen Jubiläum - am 17. September 2016. Hierzu wird herzlich zur Eröffnung um 11:30 Uhr eingeladen.

MEHR

 
Borken, 13. September 2016

Flüchtlings-Bürgen sind drei Jahre in der Pflicht

Neues Integrationsgesetz schreibt Dauer des finanziellen Einsatzes für Angehörige fest

MEHR

 
Borken, 6. September 2016

Orts-Caritas Ramsdorf richtete Begegnungstag für Alte und Kranke aus

Am Dienstag (6. September 2016) fand der Begegnungstag für kranke und alte Menschen der Kirchengemeinde St. Walburga statt. Der Begegnungstag, der einmal pro Jahr angeboten wird, nimmt vor allem Menschen in den Blick, die am täglichen Leben nicht mehr ohne Hilfe teilnehmen können.

MEHR

 
Borken, 02. September 2016

Zweite Tagespflege in Borken eröffnet

Am Donnerstag (1. September) eröffnete in Borken die zweite Tagespflege mit 15 Plätzen. Im Josefzentrum am Park begrüßte die Leiterin Margret Nieland von der Caritas Pflege & Gesundheit die ersten Gäste um 8.30 Uhr. Zuvor wurden sie von dem Fahrdienst gebracht. Während des anschließenden Frühstücks bedankte sich Matthias Brinkmann bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den tatkräftigen Einsatz, der Tagespflege mit vielen kleinen Dingen eine wohnliche und geborgene Atmosphäre zu geben. "Hier kann man es sich gut gehen lassen", sagte der Geschäftsführer zu den Tagesgästen.

MEHR